Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

das glück dieser erde liegt auf dem rücken der pferde.

31. Januar 2007 von herr vogel

Sagt man. Dachte sich wohl auch Harry Potter, im richtigen Leben als der 17jährige Daniel Radcliffe unterwegs, denn der wird demnächst auf der Londoner West End-Bühne völlig nackt Sex mit auf einem Pferd haben – sollte das Remake des seinerzeit kontroversen Theaterstücks »Equus« originalgetreu neu aufgelegt werden.

Eltern bekunden Besorgnis, die Gossip-Elite lacht über die Fotos und die Brigade schämt sich nicht für diesen Beitrag, denn er gehört zur Google-Offensive.

NOTIZ: Meine Freundin fragt mich grad, ob wir uns das Stück anschauen. Das ist also die Quittung, wenn man ankündigt, sie später einmal gegen ein jüngeres Modell einzutauschen.

6 Reaktionen zu “das glück dieser erde liegt auf dem rücken der pferde.”

  1. Herr Guru

    »WoW, that doesn’t look gay at all…« LOL

  2. Tanken

    Völlig nackt sex auf einem Pferd?

  3. elbsenf

    »feel free to masturbate« : Die Botschaft, die du uns damit übermitteln willst ist klar. Nur…Warum ?

  4. Digitalkamera

    Feel free to masturbate ist eine sehr eindeutige Botschaft. Vor 400 Jahren hätte niemand dazu aufgerufen.

  5. Johnny Trotz

    nee! da wärs mehr »Lass! the liberty to pleasure thyself is at thy disposal« gewesen. auch eine sehr eindeutige botschaft. nur anders.

    ich liebe die google-offensive!

  6. carmen

    Das durchgestrichene nicht könntest du ruhig rausnehmen ;)