Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

technische neuerungen 2007 vs. vogel: 1-0.

3. Januar 2007 von herr vogel

Steht man des Nachts verzweifelt vor einem hiesigen Zigarettenautomaten, sollte man darauf achten, eine EC-Karte dabei zu haben. Klar, man hat das mal gelesen und als zukünftige Tatsache in der persönlichen Lebensplanungsabteilung registriert (ebenso wie das Rauchverbot in fucking Fastfood-Restaurants), aber wirklich angekommen ist das am 2. Januar noch nicht (Der Mensch, das Gewohnheitstier). Und so steht man vorm Zigarettenautomat und versteht die Welt nicht mehr, weil gewohnte Aktionen keine gewohnten Reaktionen hervorrufen.

Da war er wieder, der blinde Fleck. Technik, die einem immer nur dann bewusst wird, wenn sie nicht mehr funktioniert. Nun befand sich hier aber auch kein Hinweisaufkleber auf die neue Kindersicherung, sondern nur eine behilfsmäßig montierte kleine graue Box mit Karteneinschub. AH! Stimmt! Da war ja was. Groschen fallen langsam. Aber irgendwie widerstrebt es mir, meine EC-Karte in behilfsmäßig montierte graue Boxen zu schieben. Aber was solls, die Sucht verlangt es. Nachdem ich nun (a) Geld eingeworfen und (b) meine Marke ausgewählt, sowie (c) die EC-Karte in besagte Vorrichtung geschoben habe, erzählt mir der intelligente Zigarettenautomat-from-hell nun Folgendes:

Chip ohne Altersmerkmal.
Bitte wenden Sie sich an ihre Hausbank.

Ehh, Hage?! Sagt mal wo leben wir eigentlich? Demnächst muss ich einen Spruch aufsagen um beim Aldi einen Einkaufswagen zu bekommen oder wie? Meine EC-Karte ist nicht Zigaretten-kompatibel? Geht’s denn noch? Jetzt darf ich morgen zu meiner geschissenen Bank fahren, damit die mein Geburtsdatum im Chip speichern. Dieses Land kommt auf seltsame Ideen. Rapante, Rapante!

3 Reaktionen zu “technische neuerungen 2007 vs. vogel: 1-0.”

  1. Nachtfalke

    Wennst Du die Karte vor 2003 bekommen hast, dann hat sie anscheinend noch keine Alterskennzeichnung (habe ich in einem Bericht gelesen).

  2. vogel

    Die Karte ist von 2005. Und abgesehen davon: Darum gehts doch garnicht.

  3. Marv

    Du bist nicht alleine … http://www.kurier.at/nachrichten/chronik/48703.php