Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

wieder arcade fire, wieder live.

23. Februar 2007 von herr vogel

arcade fire offizielle website

Am 2. März erscheint das neue Album Neon Bible. Bis dahin kann man sich die Zeit mal wieder mit einem Konzert vertreiben. Diesmal Live-auf-mp3 der Kanadier vom 17. Februar in der Judson Memorial Church in New York City (71mb, via).
Ich gebe ja eigentlich selten bis nie irgendwelche Kauftipps (wird man ja direkt an die Wand gestellt), aber Arcade Fire (9 Euro) und Funeral (10 Euro) sind grad recht günstig zu kriegen, falls sie wer noch nicht haben sollte. Werbung Ende.

Kommentarfunktion ist deaktiviert