Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

Monatsarchiv für Mai 2007

nimm ein sackerl…

Sonntag, den 13. Mai 2007

»egal wie weit« ist vielleicht ein pathetischer songtitel, aber das ist mir scheißegal.

Sonntag, den 13. Mai 2007

Du hast nie angefangen, deine alte Stadt zu hassen und sie nicht wie ich in Gedanken zu Staub zerfallen lassen und alles zerstört, was Vergangenheit ist, weil du glaubst, daß deine Geschichte ein Teil von dir ist. Weil: Locas in Love sind die neuen Tomte. Und wer weiß, wie sehr ich Tomte mag, der weiß [...]

statt, sagen wir, einem konzert der cold war kids.

Samstag, den 12. Mai 2007

Es wäre doch toll, wenn man – sagen wir – vom Flur aus das Klo betritt, und anschließend, wenn man dieselbe Tür wieder öffnet um hinaus zu gehen, nicht wieder im Flur landet, sondern ganz woanders. Sagen wir am Strand. Oder in einer Bar, mit Freunden und Bier. Oder einfach an einem Ort, der einem [...]

vollendet in form und ausdruck.

Montag, den 7. Mai 2007

Ich weiß ja wie er’s meint. Auch ist es aus dem Zusammenhang gerissen und im Prinzip hat er ja recht. Man sollte es nicht darauf anlegen. Geht ja nicht, allein vom Ansatz her. Wenn aber ein Mitglied einer Band so etwas prägnant-dämliches sagt wie in diesem folgenden Fall, und wenn man selbst überdies der Meinung [...]

thunderbird-freuden.

Dienstag, den 1. Mai 2007

Wer ist dieser *SPAM* und warum schreibt er mir dauernd Emails?