Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

musikzeug, ein füll-posting

4. Februar 2008 von herr vogel

Neue Kategorie: »Interessanteste Band, die ich letzte Woche verpasst habe«. Heute: TheDeathSet. Reinhören hier: »Intermission« via Stereogum oder auf MySpace. Verpasst, weil: Heute Stereogum gelesen und vor fünf Tagen war der Auftritt im Wiener Fluc. Warum krieg ich eigentlich den Pressekram über Konzerte in Wien nicht mehr? Sauerei. Naja. Wikipedia beschreibt TheDeathSet als »a spastic high energy punk band incorporating laptop programming alongside a punk rock formula of guitars, drums and vocals«. Soll heißen: Endlich passiert mal wieder was.

Ich denke mittlerweile, ich bin der einzige Mensch im Internet, der mit The Teenagers (a.k.a. Indie-Gedudel mit french-accent Valiumvocals) so gar nichts anfangen kann.

Auch noch passiert: die Black Lips (via popnutten). Gefällt mir außerordentlich gut, insbesondere »O Katrina« und »Cold Hands« Album wird reingeplant!

Eine Reaktion zu “musikzeug, ein füll-posting”

  1. miss f

    das großartige valesta project spielt wieder auf, hier also die nächsten livetermine, um anderen Menschen solchen Ärger vielleicht ersparen zu können:

    Feb 18 2008 8:00PM
    Videopräsentation@B72
    Vienna, Wien

    Feb 28 2008 8:00PM
    Chelsea
    Vienna, Wien