Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (4)

31. Mai 2008 von Johnny Trotz

In Anlehnung an Herrn Vogels gebloggtem Schulterzucken betreffs Flaggen aller Art, schlage ich folgende Form des Fußballnationalismus vor:

Multinationalismus! Und wenn man für mehrere Mannschaften ist, ist die Wahrscheinlichkeit auch größer, auf der Gewinnerseite zu stehen.

Allerdings hoffe ich, dass die Aussage auf dem obigen Josefstädter Mercedes in der Tat eine multinationale ist, und nicht etwa ein bunt-polyesterner Vergleich zwischen der Feindschaft Griechenland-Türkei und dem augenzwinkerndem »Piefke! Schluchtenscheißer«-Geraune entlang der Wien/Berlin-Achse.

In diesem Zusammenhang muss ich an meinen Urlaub auf der Insel Lesbos (hihi) erinnern: Da stand auf der der Türkei am weitesten zugewandten Seite ein ausrangierter Panzer, der Richtung Türkei zielte. Befremdlich, fand ich.

An ebendieser Landzunge habe ich auch meinen ersten Fisch gefischt. Und ihn trotz massiver Gewalteinwirkung nicht zum Sterben überreden können. Das tut aber nichts zur Sache.

3 Reaktionen zu “UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (4)”

  1. miss f

    ich hab in amsterdam nen bus gesehen mit der aufschrift »lesbus«, denn wollt ich daraufhin fotografiern(auch hihi). gesagt getan. mein lieblingschnappschuss ever geworden. auf dem foto sieht man nämlich wie der co-busfahrer mir zugewinkt hat. die kleinen freuden des lebens, herr trotz!

  2. Johnny Trotz

    co-busfahrer? einer lenkt und einer bremst? wie darf ich mir das vorstellen, frau hannelore flanders?

  3. miss f

    ich verweise ohne weitere umschweife auf meinen blog.