Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

Ich so in der Videothek

24. Juli 2008 von herr vogel

Die Co-Chefin der Videothek, die immer gern über Filme redet und letzte Woche jedem erzählte, wie scheiße sie Southland Tales fand, heute wieder da. Ich hole Minority Report und Ultraviolet ab, frage so:

- Ich suche ein paar Filme, könnten sie mir sagen, ob sie die da haben?
- Ja, welchen denn?

Ich krame einen Zettel hervor, drehe den so um, sage:

- Fahrenheit 451
- Moment, ja. (geht zum Regal) Nein. 451? Ja, nein.
- Ok. Gattaca?
- Wen?
- Gattaca.
- Hm?
- GAAA-TAAA-CAAA. Oder Gättaca? Hm. Ethan Hawke und, ehm, Jude Law?
- Nein.
- Hm. Okay. Brazil?
- Wen?

UND SO WEITER. SCHEISSE.

3 Reaktionen zu “Ich so in der Videothek”

  1. Johnny Trotz

    und ich streiche eine turnhalle und höre hörbücher. das leben ist kein ponyhof!

  2. herr vogel

    KALENDERSPRUCH!

  3. Lu

    DANKE!