Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

Archiv der Kategorie 'gesehen'

David Lynch und die Kuh

Freitag, den 1. Dezember 2006

Und nein, Laura Dern ist nicht gemeint. Was das soll.

Raum abdunkeln …

Dienstag, den 21. November 2006

Picture by mightyquinninlex, under CreativeCommons … und »Suicide is painless« anschmeißen. Robert Altman ist tot.

apropos philip k. dick, a scanner darkly.

Mittwoch, den 25. Oktober 2006

Im Gegensatz zu den Kollegen Reisner und Grundtner war die Viennale für mich in diesem Jahr eine eher gemütliche Angelegenheit. Neben zwei eher enttäuschenden Musikbiokonzertfilmdingern und dem neuen von Robert Altman war leider nur Zeit für Richard Linklaters Philip K. Dick-Adaption A Scanner Darkly – aber die war dafür umso besser: Per Rotoskopieverfahren animierte Linklater [...]

blood simple / joel & ethan coen, 1984.

Mittwoch, den 20. September 2006

»The world is full of complainers. And the fact is, nothing comes with a guarantee.« Das erste, was einem zur Inszenierung dieses Betrug/Mord- Quartetts einfällt ist Hitchcock. »Hitchcockian«, wenn man so will. Denn wie einst der »Meister« versteht Regisseur Joel Coen es, wichtige Hinweise zu streuen. Hier eine Großaufnahme, dort ein signifikantes Wort – Der [...]

badlands / terrence malick, 1973

Sonntag, den 17. September 2006

»Sometimes I wished I could fall asleep and be taken off to some magical land, and this never happened.« Basierend auf eben jener Begebenheit, die später für Oliver Stones Natural Born Killers Pate stand, erzählt Regisseur Terrence Malick die Geschichte von Kit und Holly; einem Paar, das unterschiedlicher nicht sein könnte. Sie ist fünfzehn und [...]