Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

Archiv der Kategorie 'Euro 2008'

»the greatest game we never saw«

Mittwoch, den 25. Juni 2008

meint die New York Times so. Und hat irgendwie recht. Kein Satellitensignal aus Basel. Im Café Anno haben wir also Hitradio Ö3 gehört, und von der zweiten Halbzeit nüscht mitgekriegt. Die einzige übertragene Szene der zweiten Halbzeit: Unser Phillip Lahm schießt im schlechtesten Spiel seiner Karriere sein wichtigstes Tor. You say Schala, I say La!

file under: misc.

Dienstag, den 24. Juni 2008

Werte Blog-Bagage! Schwer lastet die Schuld auf meinen hitzepickeligen Schultern! Soviel ist im Fußball passiert! Jogi raucht! Hicke geht! Sébastien Schweinsberger wird vom bebuhten Tunichtgut (scheiß Haare, auch) zum MVP – Das prognostizierte ich übrigens schon gegen Polen! Und, am schlimmsten: Österreich ist draußen. Und ja, auch Die WG hatte Wandertag ins Abenteuerland née Public [...]

Hickersberger hört auf!

Dienstag, den 24. Juni 2008

Vielleicht spielen ja bald die besten, nicht die »richtigen«.

Herrn Vogels fröhliches EM-Tagebuch, Teil 4: Es hat Halbfinalteilnahme!

Samstag, den 21. Juni 2008

Wenn man von Bitburg nach Trier fährt, dann steht man in der Regel stundenlang an einer Ampel, so den Berg runter bevors dann links über die Mosel in die Stadt geht. Man steht »im Trierer Bersch«, und zwar immer. Und am letzten Haus vor dieser Ampel, nachdem man gefühlte acht Stunden im Schrittempo den Bersch [...]

Herrn Vogels fröhliches EM-Tagebuch, Teil 3: Es hat Tippspieltragödie!

Mittwoch, den 11. Juni 2008

Ich bin ja ein bißchen angefressen. Ich lag so im guten Mittelfeld, ausbaufähige Platzierung und alles, und jetzt hab ich irgendwie verpennt meine Tipps für heute abzugeben, was seltsamerweise zur unmittelbaren Folge hat, dass ich gleich den ganzen Spieltag nicht mehr tippen darf. Dann muss das MovieGod-Tippspiel die Europameisterschaft eben ohne mich bestreiten! Ich fühle [...]

UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (6)

Samstag, den 7. Juni 2008

Also mir ist das ja eigentlich alles ziemlich wurscht. Oder zumindest so wurscht, wie es mir als Choleriker überhaupt wurscht sein kann. Aber irgendwie tut es mir schon leid für die Touristen, die wegen Wien herkommen, und nicht wegen der Funzone. Denn viel ist ja nicht mehr übrig zum anschauen. Hier z.B. zeigt der Fiakerfahrer [...]

UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (5)

Freitag, den 6. Juni 2008

Das sind deine Optionen, Babe: Guter Kaffee in einer Bahnhofshalle mit Geschichte oder McAccioto mit Frittenfett! (Oder du kommst in Der WG vorbei, da gibt’s noch Handgebrühtes das schön schmerzt beim trinken. Und nein, wir haben keinen Zucker. Nein, Milch auch nicht)

Karma’s a bitch

Mittwoch, den 4. Juni 2008

Irgendwas stimmt in dieser Stadt nicht, irgendwas ist aus dem Gleichgewicht. Dass dies auch an mir liegt, möchte ich gar nicht bestreiten, aber (1) werde ich den Verdacht nicht los, dass es irgendwas mit dieser Europameisterschaft zu tun hat und (2) häufen sich rätselhafte Ereignisse im Moment derart, dass es kaum noch an mir allein [...]

Herrn Vogels fröhliches EM-Tagebuch, Teil 2: Es hat Fanzone!

Montag, den 2. Juni 2008

Ohja, die Fanzone zehn Minuten vor der Tür. Hier bei uns in der Josefstadt, wo ich vor zwei Stunden beinahe vom Auto überfahren wurde – und das nur, weil ich bei grün über die Straße ging. Noch mögen Lapalien wie diese wichtig erscheinen, fast überfahren werden und sowas, aber schon in einer Woche wird das [...]

Entwarnung!

Sonntag, den 1. Juni 2008

Trotz mannigfaltiger Pressemitteilungen, die das Gegenteil behaupten, wurde Die WG nicht von der Sintflut den Jordan hinuntergeschwemmt. Zwar hagelte es Eis aus der zugefrorenen Hölle, aber es geht uns gut. Mit Badehosen bekleidet schwammen wir kurz zur Pizzeria um die Ecke und hörten dann »The Tide is High«.