Die Brigade | blog-briga.de

feel free to masturbate
Nach unten

Archiv der Kategorie 'Euro 2008'

UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (4)

Samstag, den 31. Mai 2008

In Anlehnung an Herrn Vogels gebloggtem Schulterzucken betreffs Flaggen aller Art, schlage ich folgende Form des Fußballnationalismus vor: Multinationalismus! Und wenn man für mehrere Mannschaften ist, ist die Wahrscheinlichkeit auch größer, auf der Gewinnerseite zu stehen.

Herrn Vogels fröhliches EM-Tagebuch, Teil 1: Es hat Fußball!

Samstag, den 31. Mai 2008

Ich freue mich auf die Europameisterschaft. Das ist jetzt keine so gewöhnliche Aussage, wie man anfangs denken sollte. Zumindest nicht, wenn man in Österreich lebt. Nicht, weil österreichische Fußballer besser Ski fahren als sie Fußball spielen und sich deshalb niemand auf das Turnier freut. Nein, weil es in der studentischen Parallelgesellschaft* allgemein nicht ganz so [...]

UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (3)

Donnerstag, den 29. Mai 2008

Gesetz dem Falle, dass die Wiener Polizei den randalierenden Massen keinen Einhalt gebieten kann, hat sich das k. u. k Statuen-Corps schon mal mit stumpfen Hiebwaffen ausgerüstet. Sicher ist sicher.

UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (2)

Donnerstag, den 29. Mai 2008

Geil! Wie man hier sieht, wird der Rathauspark seiner ursprünglichen Bestimmung zugeführt – l’urinoir public! Weil: Wer will die Fun/Fanzone schon verlassen, wenn das Importbier auf die Blase drückt? Man kann ja auch nicht einfach den geschickten Fußballer-Aufwärm-Ausfallschritt tätigen und am Seitenaus das Golfgrün düngen.

UEFA Euro 2008 ™ – Wer »EM« sagt, wird erschossen! (1)

Mittwoch, den 28. Mai 2008

Leser! Innen! Sollten Sie es noch nicht mitbekommen haben – verständlich, denn dieses Thema wird von den österreichischen Medien ja so ziemlich ignoriert – in zehn Tagen beginnt die Fußball-Europameisterschaft. An dieser Stelle wird ihnen die Brigade, ihr charmantes Fun- und LifeStyle-Blog, aus dem Epizentrum des sportlichen Mittelmaßes einen dornenfreien Blumenstrauss pan-europäischen Frohsinns offerieren.